Do it simple,
but clever.

Nach intensiven Jahren des theoretischen und praktischen Lernens in visuellen, strategischen und unternehmerischen Bereichen, sehe ich heute meine grösste Stärke in der Königsdisziplin des grafischen Designs: Der Entwicklung von einmaligen Logos sowie deren Einbindung in kundenfokussierte und medienübergreifende Brand Experience Konzepte.

Einfaches und cleveres Design zu erreichen ist ein anspruchsvoller Prozess, denn es geht darum, die relevanten Inhalte zu erkennen, sie originell zu verpacken und mit hohem Qualitätsverständnis auf die richtigen Touchpoints zu übertragen. Dies wiederum setzt voraus, dass man die Bedürfnisse und Gewohnheiten seiner Zielgruppe kennt, dass die Stärken und Schwächen des eigenen Angebots, aber auch die des Mitbewerbers klar sind und natürlich, dass das Businessmodel stimmt.

Gründliche Recherche, ganzheitliches Denken, Originalität und gestalterisches Feingefühl sind die Basis für jedes erfolgreiche (Re-)Branding. Nur wer differenziert, auf dem Punkt und am richtigen Ort kommuniziert, kann das Spiel um den Kunden für sich gewinnen.

Services

Deep Insight Interviews, Personas, Brand Positioning, Brand Strategy, Social Media Strategy, Naming, Moodboarding, Logo Design, Corporate Design, Text, Brand Books, Brand Guidelines, Wireframing, User Experience Design, User Interface Design, Rollout & Implementation

Network

Designerdock, Fischer Papier, ImpactHub Zürich, Kunstuniversität Linz, Lake-Studio Webprogrammierung, Letterjazz Print-Studio, Moo Print Limeted, Nadja Stadelmann wissenschaftliche Illustration, Simon Hallström Fotografie, Usable Brands, Visualisierungs-Akademie Schweiz

Clients

Agape Badobjekte, Anrei Möbel, Augarten Porzellan, Besser Bio Molkerei, Blue City Hotel, Credit Suisse, Dormo Novo Schlafsysteme, Eternit, ETH Zürich, FIFA, Giesswein Walkwaren, Gmundner Keramik, Leicht Küchen, Marenco Swisshelicopter, Obermayr Holzkonstruktionen, Oberösterreichischer Verkehrsverbund, ProInfirmis, Spitz Designhotel, Stadt Zürich, Stögmüler Architekten, UBS, Verband Schweizerischer Kantonalbanken, Visualisierungs-Akademie Schweiz, voestalpine, Zurich Versicherung, u.v.m