„Design is so simple, that’s why it is so complicated.“

Paul Rand

Nach intensiven Jahren des theoretischen und praktischen Lernens, des Experimentierens und der Auseinandersetzung mit Stilen, Farben, Formen, Raum und nicht zuletzt den mächtigen Gebieten von Text und Typografie, sehe ich heute meine grösste Stärke in der Königsdisziplin des grafischen Designs: Der Entwicklung von einmaligen Logos sowie deren Einbindung in umfassende und medienübergreifende Brand Design Konzepte.

Einfaches und cleveres Design zu erreichen ist oftmals ein anspruchsvoller Prozess, denn es geht darum, die relevanten Inhalte zu erkennen, sie originell zu verpacken und im Gegensatz dazu das Unwichtige wegzulassen.
Man kann sagen, je einfacher ein Design aufgebaut ist, desto mehr Arbeit floss in die Konzeption sowie in den gestalterischen Prozess.

Fundierte Weiterbildungen in Sachen Online Strategie und Interaction Design erlauben es mir, meine gestalterisch-kreative Erfahrung zielgerecht und umfassend einzusetzen. Es braucht Wissen, Voraussicht und flexible Strukturen, um ein Corporate Design von heute durchgängig aufzubauen und schlüssig zu platzieren.

Im persönlichen Kontakt dürfen Sie einen engagierten, zuverlässigen und inspirativen Partner erwarten. Direkte und klare Kommunikation sowie ein empathisches Miteinander sind die Basis für eine fruchtbare Zusammenarbeit.

hello@marianneschmollgruber.com

Services

Art Direktion, User Research, Personas, Strategie, Konzeptentwicklung, Naming, Logo, Branding, Printprodukte, Wireframes, Prototyping, User Centered Design, Interaktive Design, Websites, Styleguidelines, Social Media

Kunden

Agape Badobjekte, Anrei Möbel, Augarten Porzellan, Besser Bio Molkerei, Blue City Hotel, Credit Suisse, Dormo Novo Schlafsysteme, Eternit, ETH Zürich, FIFA, Giesswein Walkwaren, Gmundner Keramik, Leicht Küchen, Marenco Swisshelicopter, Obermayr Holzkonstruktionen, Oberösterreichischer Verkehrsverbund, Spitz Designhotel, Stadt Zürich, Stögmüler Architekten, UBS, Visualisierungs-Akademie Schweiz, voestalpine, Zurich Versicherung, u.v.m

Ausbildung

10/2006 – 06/2007
Kunsthochschule Weissensee (Berlin, Deutschland)

10/2002 – 10/2006
Kunstuniversität Linz (Linz, Austria)

10/1990 – 07/1994
HTL1 Bau und Design (Linz, Austria)